Skip to main content

Gesundheitsbildung

Loading...
Yoga barrierefrei - für Menschen mit körperlichen Einschränkungen
Di. 16.01.2024 10:00
Wülfrath

In diesem Kurs haben Menschen mit körperlichen Einschränkungen die Möglichkeit ganzheitliches Yoga zu praktizieren. Yoga bedeutet "Vereinigen / Verbinden". Gemeint ist Körper, Geist und Seele in harmonischer Beziehung miteinander zu verbinden und sich selbst als komplexes Wesen zu erkennen (auch mit körperlichen Einschränkungen). Mit Atemübungen und auf die Bedürfnisse angepassten Körperübungen wird ein mentales Training verbunden. Auf diese Weise kann der Körper trainiert, das Nervensystem beruhigt und Anspannungen gelöst werden. Nach einer Übungssequenz kann es durch gelöste Energieblockaden leichter fallen in eine tiefere und regenerierende Entspannung zu finden. Yoga barrierefrei kann durch ein erweitertes (Selbst-)Bewusstsein zu mehr Wohlbefinden und Zufriedenheit im Leben führen. Yoga-Vorkenntnisse werden nicht vorausgesetzt. Eine gewisse Offenheit und Freude an Neuem sind im Kurs herzlich willkommen.

Kursnummer K6354
Kursdetails ansehen
Gebühr: 100,00
Dozent*in: Alexandra Weiß
Fitness und BodyPower
Mi. 17.01.2024 18:15
Wülfrath

Darum geht es in diesem Kurs: - gezielte Verbesserung der individuellen gesundheitlichen Situation durch Abbau von Bewegungsmangel - Vermittlung von gesundheitsgerechtem Bewegungsverhalten - Verminderung von Risikofaktoren - Stärkung der Beweglichkeit, Ausdauer, Kraft, Dehn-, Koordinations- und Entspannungsfähigkeit - Motivation für regelmäßige sportliche Aktivität - Auswahl einer geeigneten Bewegungsform Eine ärztliche Untersuchung der altersgemäßen Belastbarkeit wird vor Kursbeginn empfohlen. Zielgruppe: Frauen und Männer zwischen 20 und 70 Jahren. Bitte mitbringen: Gymnastikmatte.

Kursnummer K6426
Kursdetails ansehen
Gebühr: 91,00
Dozent*in: Ingrid Rössler
Fitness und BodyPower
Mi. 17.01.2024 19:15
Wülfrath

Darum geht es in diesem Kurs: - gezielte Verbesserung der individuellen gesundheitlichen Situation durch Abbau von Bewegungsmangel - Vermittlung von gesundheitsgerechtem Bewegungsverhalten - Verminderung von Risikofaktoren - Stärkung der Beweglichkeit, Ausdauer, Kraft, Dehn-, Koordinations- und Entspannungsfähigkeit - Motivation für regelmäßige sportliche Aktivität - Auswahl einer geeigneten Bewegungsform Eine ärztliche Untersuchung der altersgemäßen Belastbarkeit wird vor Kursbeginn empfohlen. Zielgruppe: Frauen und Männer zwischen 20 und 70 Jahren. Bitte mitbringen: Gymnastikmatte.

Kursnummer K6427
Kursdetails ansehen
Gebühr: 91,00
Dozent*in: Ingrid Rössler
Fitness und BodyPower
Fr. 26.01.2024 08:45
Wülfrath

Darum geht es in diesem Kurs: - Gezielte Verbesserung der individuellen gesundheitlichen Situation durch Abbau von Bewegungsmangel - Vermittlung von gesundheitsgerechtem Bewegungsverhalten - Verminderung von Risikofaktoren - Stärkung der Beweglichkeit, Ausdauer, Kraft, Dehn-, Koordinations- und Entspannungsfähigkeit - Motivation für regelmäßige sportliche Aktivität - Auswahl einer geeigneten Bewegungsform Eine ärztliche Untersuchung der altersgemäßen Belastbarkeit wird vor Kursbeginn empfohlen. Zielgruppe: Frauen und Männer zwischen 20 und 70 Jahren. Bitte mitbringen: Gymnastikmatte.

Kursnummer K6430
Kursdetails ansehen
Gebühr: 100,00
Dozent*in: Eva Klatt
Fitness und Beweglichkeit auch im hohen Alter
Fr. 26.01.2024 11:15
Wülfrath

Dieser Kurs wendet sich insbesondere an Frauen und Männer, die bisher wenig Sport gemacht haben, aber nun im höheren Alter (mind. 75 Jahre) mehr für ihre Beweglichkeit und Fitness tun möchten. Der Kurs wird individuell an die Voraussetzungen der Teilnehmer*innen angepasst. Ziel des Kurses: - Abbau von Bewegungsmangel - Stärkung der Kraft, Dehn-, Koordinations- und Entspannungsfähigkeit - Muskelaufbau - Balance-Übungen - Sturzprophylaxe Bitte mitbringen: Stoppersocken

Kursnummer K6435
Kursdetails ansehen
Gebühr: 78,00
Dozent*in: Eva Klatt
Yoga für den Rücken
Mo. 29.01.2024 09:30
Wülfrath

Der Fokus dieses Kurses liegt auf der Kräftigung der Rückenmuskulatur, der Aktivierung der Faszien und der nachhaltigen Verbesserung von Körperspannung und Haltung. Auf diese Weise können Haltungsschwächen und alltagsbedingte Dysbalancen korrigiert werden. Verspannungen und Blockaden werden gelöst. Die Kombination von Dehnung, Stärkung und innerer Balance lässt die eigenen Grenzen besser erkennen. In unserem von Schnelligkeit und Informationsflut geprägten Alltag der Über- oder Unterforderung erfahren Sie Ruhe und Gelassenheit.

Kursnummer K6270
Kursdetails ansehen
Gebühr: 63,00
Dozent*in: Sandra Hobé
Yoga für den Rücken - Kurs für Beginnende
Mo. 29.01.2024 11:15
Wülfrath
Kurs für Beginnende

Der Fokus dieses Kurses liegt auf der Kräftigung der Rückenmuskulatur, der Aktivierung der Faszien und der nachhaltigen Verbesserung von Körperspannung und Haltung. Auf diese Weise können Haltungsschwächen und alltagsbedingte Dysbalancen korrigiert werden. Verspannungen und Blockaden werden gelöst. Die Kombination von Dehnung, Stärkung und innerer Balance lässt die eigenen Grenzen besser erkennen. In unserem von Schnelligkeit und Informationsflut geprägten Alltag der Über- oder Unterforderung erfahren Sie Ruhe und Gelassenheit. Dieser Kurs ist speziell für Einsteiger*innen gedacht und führt Sie sanft in die Yoga-Praxis ein.

Kursnummer K6272
Kursdetails ansehen
Gebühr: 53,00
Dozent*in: Sandra Hobé
Qigong für die Generation 50+
Di. 30.01.2024 16:30
Wülfrath

Qigong sind Körperübungen der Traditionellen Chinesischen Medizin. Sie zeichnen sich durch ruhige, harmonisch fließende Bewegungen im Sitzen oder Stehen aus, die in jedem Alter erlernt werden können. Die Bewegungen werden in Entspannung ausgeführt und dehnen den Körper auf sanfte Weise. Qigong wirkt ganzheitlich auf Körper, Geist und Seele: es kann die Stimmung aufhellen und einen körperlichen Ausgleich schaffen. Dabei werden Koordination und Konzentration trainiert und das Körperbewusstsein wird gefördert. Neueinsteiger*innen und Fortgeschrittene sind im Kurs gleichermaßen willkommen. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung und Turn- oder Gymnastikschuhe

Kursnummer K6385
Kursdetails ansehen
Gebühr: 75,00
Dozent*in: Heike Sabine Nösner
Pilates
Mi. 31.01.2024 17:00
Mettmann

Das Ganzkörpertraining nach Joseph Pilates kombiniert Atemtechnik, Kraftübungen, Koordination und Stretching. Im Zentrum stehen dabei Bauch, Hüften, Po und Rücken, also die Körpermitte - im Pilates auch "Powerhouse" genannt. Pilates kräftigt, entspannt und dehnt auf sanfte Weise die tiefen Muskeln. Die Stützmuskulatur wird nachhaltig trainiert. Der Körper wird straff und geschmeidig, die Haltung aufrecht. Fehlhaltungen, die häufig Ursache von Verspannungen und Schmerzen sind, werden korrigiert. Die Bewegungen werden sehr bewusst und mit großer Konzentration sowie langsam und fließend ausgeführt, was für eine Schonung von Muskeln und Gelenken sorgt. Die Übungen sind effektiv und zeigen rasch Erfolge. Es werden Trainingsgeräte wie der Pilatesball, Pilatesrollen und Pilatesringe eingesetzt. Wie intensiv das Training ist, können Sie individuell variieren. Gut für alle, die sich ein sanftes und effektives Training für den ganzen Körper wünschen. In jedem Alter geeignet! Bitte beachten: Körperliche Beschwerden bitte vorher ärztlich abklären lassen. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Matte, Handtuch, rutschfeste Socken

Kursnummer K6392
Kursdetails ansehen
Gebühr: 53,00
Dozent*in: Patricia Slachmuylders-Mück
Hatha Yoga am Mittwoch
Mi. 31.01.2024 18:00
Wülfrath

Hatha Yoga ermöglicht es, Körper, Geist und Seele in ihrer Ganzheit zu erleben. Die aufmerksame Wahrnehmung des Körpers und die Verbindung mit dem Atem eröffnet ein bewusstes Ankommen im Körper, bei seinen Möglichkeiten und Grenzen. Mit wohltuenden Bewegungs-, Achtsamkeits- und Meditationsübungen lernen Sie in diesem Kurs verschiedene Möglichkeiten zur Verbesserung der Beweglichkeit, Entspannungsfähigkeit und des Umgangs mit Stress kennen. Sie erlernen die Grundprinzipien sowie Körperübungen und -haltungen (Asanas) des Hatha Yoga und erfahren, wie Sie durch die sanft angeleiteten Entspannungs-, Dehnungs- und Konzentrationsübungen zu mehr Gelassenheit finden und neue Kraft schöpfen können. So werden die eigenen Gesundheitskompetenzen und Ressourcen gestärkt und erweitert, die für die Regeneration und Erholung und für die stressreduzierte Gestaltung des (Berufs-/Familien-)Alltags eingesetzt werden können. Dieser Kurs ist sowohl für Einsteiger*innen als auch für Fortgeschrittene geeignet. Bitte beachten: Empfehlenswert ist es, circa drei Stunden vor dem Kurs nichts oder nur leichte Kost zu essen. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Matte und/oder eine Decke und gegebenenfalls Kissen.

Kursnummer K6314
Kursdetails ansehen
Gebühr: 122,00
Dozent*in: Claudia Grimm
Pilates
Mi. 31.01.2024 18:00
Mettmann

Das Ganzkörpertraining nach Joseph Pilates kombiniert Atemtechnik, Kraftübungen, Koordination und Stretching. Im Zentrum stehen dabei Bauch, Hüften, Po und Rücken, also die Körpermitte - im Pilates auch "Powerhouse" genannt. Pilates kräftigt, entspannt und dehnt auf sanfte Weise die tiefen Muskeln. Die Stützmuskulatur wird nachhaltig trainiert. Der Körper wird straff und geschmeidig, die Haltung aufrecht. Fehlhaltungen, die häufig Ursache von Verspannungen und Schmerzen sind, werden korrigiert. Die Bewegungen werden sehr bewusst und mit großer Konzentration sowie langsam und fließend ausgeführt, was für eine Schonung von Muskeln und Gelenken sorgt. Die Übungen sind effektiv und zeigen rasch Erfolge. Es werden Trainingsgeräte wie der Pilatesball, Pilatesrollen und Pilatesringe eingesetzt. Wie intensiv das Training ist, können Sie individuell variieren. Gut für alle, die sich ein sanftes und effektives Training für den ganzen Körper wünschen. In jedem Alter geeignet! Bitte beachten: Körperliche Beschwerden bitte vorher ärztlich abklären lassen. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Matte, Handtuch, rutschfeste Socken

Kursnummer K6394
Kursdetails ansehen
Gebühr: 53,00
Dozent*in: Patricia Slachmuylders-Mück
Pilates
Mi. 31.01.2024 19:00
Mettmann

Das Ganzkörpertraining nach Joseph Pilates kombiniert Atemtechnik, Kraftübungen, Koordination und Stretching. Im Zentrum stehen dabei Bauch, Hüften, Po und Rücken, also die Körpermitte - im Pilates auch "Powerhouse" genannt. Pilates kräftigt, entspannt und dehnt auf sanfte Weise die tiefen Muskeln. Die Stützmuskulatur wird nachhaltig trainiert. Der Körper wird straff und geschmeidig, die Haltung aufrecht. Fehlhaltungen, die häufig Ursache von Verspannungen und Schmerzen sind, werden korrigiert. Die Bewegungen werden sehr bewusst und mit großer Konzentration sowie langsam und fließend ausgeführt, was für eine Schonung von Muskeln und Gelenken sorgt. Die Übungen sind effektiv und zeigen rasch Erfolge. Es werden Trainingsgeräte wie der Pilatesball, Pilatesrollen und Pilatesringe eingesetzt. Wie intensiv das Training ist, können Sie individuell variieren. Gut für alle, die sich ein sanftes und effektives Training für den ganzen Körper wünschen. In jedem Alter geeignet! Bitte beachten: Körperliche Beschwerden bitte vorher ärztlich abklären lassen. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Matte, Handtuch, rutschfeste Socken

Kursnummer K6396
Kursdetails ansehen
Gebühr: 53,00
Dozent*in: Patricia Slachmuylders-Mück
Hatha Yoga am Donnerstag
Do. 01.02.2024 18:00
Mettmann

Hatha Yoga ermöglicht es, Körper, Geist und Seele in ihrer Ganzheit zu erleben. Die aufmerksame Wahrnehmung des Körpers und die Verbindung mit dem Atem eröffnet ein bewusstes Ankommen im Körper, bei seinen Möglichkeiten und Grenzen. Mit wohltuenden Bewegungs-, Achtsamkeits- und Meditationsübungen lernen Sie in diesem Kurs verschiedene Möglichkeiten zur Verbesserung der Beweglichkeit, Entspannungsfähigkeit und des Umgangs mit Stress kennen. Sie erlernen die Grundprinzipien sowie Körperübungen und -haltungen (Asanas) des Hatha Yoga und erfahren, wie Sie durch die sanft angeleiteten Entspannungs-, Dehnungs- und Konzentrationsübungen zu mehr Gelassenheit finden und neue Kraft schöpfen können. So werden die eigenen Gesundheitskompetenzen und Ressourcen gestärkt und erweitert, die für die Regeneration und Erholung und für die stressreduzierte Gestaltung des (Berufs-/Familien-)Alltags eingesetzt werden können. Dieser Kurs ist sowohl für Einsteiger*innen als auch für Fortgeschrittene geeignet. Bitte beachten: Empfehlenswert ist es, circa drei Stunden vor dem Kurs nichts oder nur leichte Kost zu essen. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Matte und/oder eine Decke und gegebenenfalls Kissen.

Kursnummer K6316
Kursdetails ansehen
Gebühr: 115,00
Dozent*in: Claudia Grimm
Hatha Yoga am Donnerstag
Do. 01.02.2024 19:35
Mettmann

Hatha Yoga ermöglicht es, Körper, Geist und Seele in ihrer Ganzheit zu erleben. Die aufmerksame Wahrnehmung des Körpers und die Verbindung mit dem Atem eröffnet ein bewusstes Ankommen im Körper, bei seinen Möglichkeiten und Grenzen. Mit wohltuenden Bewegungs-, Achtsamkeits- und Meditationsübungen lernen Sie in diesem Kurs verschiedene Möglichkeiten zur Verbesserung der Beweglichkeit, Entspannungsfähigkeit und des Umgangs mit Stress kennen. Sie erlernen die Grundprinzipien sowie Körperübungen und -haltungen (Asanas) des Hatha Yoga und erfahren, wie Sie durch die sanft angeleiteten Entspannungs-, Dehnungs- und Konzentrationsübungen zu mehr Gelassenheit finden und neue Kraft schöpfen können. So werden die eigenen Gesundheitskompetenzen und Ressourcen gestärkt und erweitert, die für die Regeneration und Erholung und für die stressreduzierte Gestaltung des (Berufs-/Familien-)Alltags eingesetzt werden können. Dieser Kurs ist sowohl für Einsteiger*innen als auch für Fortgeschrittene geeignet. Bitte beachten: Empfehlenswert ist es, circa drei Stunden vor dem Kurs nichts oder nur leichte Kost zu essen. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Matte und/oder eine Decke und gegebenenfalls Kissen.

Kursnummer K6317
Kursdetails ansehen
Gebühr: 115,00
Dozent*in: Claudia Grimm
(Er-)Lebe Kundalini Yoga
Mo. 05.02.2024 16:30
Wülfrath

Kundalini Yoga ist ein ganzheitliches tief gehendes Übungssystem - zur Verbesserung der Beweglichkeit und Körperhaltung, - zur Stärkung von Muskulatur und Ausdauer, - zur Förderung emotionaler Ausgeglichenheit - auch unter Stress, - zur Stärkung von Immunsystem, Gesundheit und Vitalität. Die Übungen sind dynamisch und kräftigend, sanft bis herausfordernd, meditativ und entspannend. Sie fördern die eigene innere Stärke, um die Anforderungen unseres modernen Lebens besser meistern zu können. Ein besonderes Highlight sind geführte Klangmeditationen mit Klangschalen und weiteren Instrumenten. Der Kurs ist sowohl für Einsteiger*innen als auch für Fortgeschrittene geeignet. Bitte mitbringen: Decke, bequeme Kleidung und Wasser.

Kursnummer K6358
Kursdetails ansehen
Gebühr: 123,00
Dozent*in: Ute Schäfer
(Er-)Lebe Kundalini Yoga
Do. 08.02.2024 18:00
Wülfrath

Kundalini Yoga ist ein ganzheitliches tief gehendes Übungssystem - zur Verbesserung der Beweglichkeit und Körperhaltung, - zur Stärkung von Muskulatur und Ausdauer, - zur Förderung emotionaler Ausgeglichenheit - auch unter Stress, - zur Stärkung von Immunsystem, Gesundheit und Vitalität. Die Übungen sind dynamisch und kräftigend, sanft bis herausfordernd, meditativ und entspannend. Sie fördern die eigene innere Stärke, um die Anforderungen unseres modernen Lebens besser meistern zu können. Ein besonderes Highlight sind geführte Klangmeditationen mit Klangschalen und weiteren Instrumenten. Der Kurs ist sowohl für Einsteiger*innen als auch für Fortgeschrittene geeignet. Bitte mitbringen: Decke, bequeme Kleidung und Wasser.

Kursnummer K6355
Kursdetails ansehen
Gebühr: 122,00
Dozent*in: Ute Schäfer
(Er-)Lebe Kundalini Yoga
Do. 08.02.2024 19:45
Wülfrath

Kundalini Yoga ist ein ganzheitliches tief gehendes Übungssystem - zur Verbesserung der Beweglichkeit und Körperhaltung, - zur Stärkung von Muskulatur und Ausdauer, - zur Förderung emotionaler Ausgeglichenheit - auch unter Stress, - zur Stärkung von Immunsystem, Gesundheit und Vitalität. Die Übungen sind dynamisch und kräftigend, sanft bis herausfordernd, meditativ und entspannend. Sie fördern die eigene innere Stärke, um die Anforderungen unseres modernen Lebens besser meistern zu können. Ein besonderes Highlight sind geführte Klangmeditationen mit Klangschalen und weiteren Instrumenten. Der Kurs ist sowohl für Einsteiger*innen als auch für Fortgeschrittene geeignet. Bitte mitbringen: Decke, bequeme Kleidung und Wasser.

Kursnummer K6357
Kursdetails ansehen
Gebühr: 122,00
Dozent*in: Ute Schäfer
Dynamisches Bewegungstraining für den Rücken
Mo. 08.04.2024 16:15
Wülfrath

Mit diesem dynamischen und ganzheitlichen abwechslungsreichen Bewegungskurs machen Sie Ihren Rücken stark, bringen den Körper in Balance und werden sich geschmeidiger bewegen. Sie verbessern ihre Haltung und den Bewegungsumfang Ihres Rückens. Entspannungs- und Atemübungen sorgen für Erholung und ein positives Körpergefühl. Der Kurs ist auch für Menschen geeignet, die leichte Verschleißerscheinungen an der Wirbelsäule haben und Osteoporose oder Arthrose vorbeugen möchten. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Turnschuhe.

Kursnummer K6401
Kursdetails ansehen
Gebühr: 66,00
Dozent*in: Gerlinde Rienas
Hatha Yoga am Montag
Mo. 08.04.2024 18:00
Mettmann

Hatha Yoga ermöglicht es, Körper, Geist und Seele in ihrer Ganzheit zu erleben. Die aufmerksame Wahrnehmung des Körpers und die Verbindung mit dem Atem eröffnet ein bewusstes Ankommen im Körper, bei seinen Möglichkeiten und Grenzen. Mit wohltuenden Bewegungs-, Achtsamkeits- und Meditationsübungen lernen Sie in diesem Kurs verschiedene Möglichkeiten zur Verbesserung der Beweglichkeit, Entspannungsfähigkeit und des Umgangs mit Stress kennen. Sie erlernen die Grundprinzipien sowie Körperübungen und -haltungen (Asanas) des Hatha Yoga und erfahren, wie Sie durch die sanft angeleiteten Entspannungs-, Dehnungs- und Konzentrationsübungen zu mehr Gelassenheit finden und neue Kraft schöpfen können. So werden die eigenen Gesundheitskompetenzen und Ressourcen gestärkt und erweitert, die für die Regeneration und Erholung und für die stressreduzierte Gestaltung des (Berufs-/Familien-)Alltags eingesetzt werden können. Dieser Kurs ist sowohl für Einsteiger*innen als auch für Fortgeschrittene geeignet. Bitte beachten: Empfehlenswert ist es, circa drei Stunden vor dem Kurs nichts oder nur leichte Kost zu essen. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Matte und/oder eine Decke und gegebenenfalls Kissen.

Kursnummer K6311
Kursdetails ansehen
Gebühr: 92,00
Dozent*in: Nicole Di Battista
Dynamisches Bewegungstraining für den Rücken
Mo. 08.04.2024 18:15
Mettmann

Mit diesem dynamischen und ganzheitlichen abwechslungsreichen Bewegungskurs machen Sie Ihren Rücken stark, bringen den Körper in Balance und werden sich geschmeidiger bewegen. Sie verbessern Ihre Haltung und den Bewegungsumfang Ihres Rückens. Entspannungs- und Atemübungen sorgen für Erholung und ein positives Körpergefühl. Der Kurs ist auch für Menschen geeignet, die leichte Verschleißerscheinungen an der Wirbelsäule haben und Osteoporose oder Arthrose vorbeugen möchten. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Turnschuhe.

Kursnummer K6403
Kursdetails ansehen
Gebühr: 66,00
Dozent*in: Gerlinde Rienas
Yin Yoga & Faszien
Mo. 08.04.2024 19:45
Mettmann

In diesem Kurs wird Yin Yoga, eine sanfte Übungspraxis des Yoga, mit Faszien-Yoga, das ganze Faszien-Bahnen durch Dehnen, Federn und Schwingen anspricht, effektiv verbunden. So werden die Übungen beim Yin Yoga im Gegensatz zu den anderen bekannten Yogastilen entspannt, unterstützt durch Hilfsmittel wie Kissen gehalten, und ganz ohne Kraft ausgeführt. Hintergrund ist, dass nicht die Muskeln, sondern die tieferen Schichten des Bindegewebes, wie die Faszien, Bänder, Sehnen und Gelenke, im Körper angesprochen werden. In einer Kombination von passiven Yin-Yoga-Dehnungen und aktiven, federnden oder kreativen Bewegungsvariationen des Faszien-Yogas wird das körperweite fasziale Netz effektiv stimuliert. Das Ziel ist die Pflege und Erhaltung einer flexiblen, elastischen Faserstruktur, die dazu beiträgt, muskuläre Verspannungen zu reduzieren. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Matte und/oder eine Decke und gegebenenfalls Kissen.

Kursnummer K6349
Kursdetails ansehen
Gebühr: 92,00
Dozent*in: Nicole Di Battista
Yoga für den starken Rücken verbunden mit faszialen Aspekten
Di. 09.04.2024 16:45
Mettmann

Ziel dieses Kurses ist es, mit Übungen des klassischen Hatha Yoga, die fasziale Aspekte berücksichtigen, den Rücken (und auch den Gegenspieler - den Bauch) zu stärken und die Stabilität und Flexibilität der Wirbelsäule zu erhöhen. Denn je beweglicher und flexibler der obere Rücken und die Wirbelsäule ist, desto weniger Verspannungen entstehen. So werden Yogaübungen teils mit Kraft, Mobilisation und faszialen Aspekten praktiziert. Regelmäßig ausgeführt können so Rückenschmerzen vorbeugt und auf Stress oder Muskelverspannung beruhende Schmerzen im Kopf, Nacken, Schulterbereich und Rücken gelindert werden. Für die Teilnahme an diesem Seminar sind keine Vorkenntnisse notwendig. Er eignet sich für Menschen, die mit einer starken Rückenmuskulatur Schmerzen vorbeugen möchten. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Matte und/oder eine Decke und gegebenenfalls Kissen.

Kursnummer K6275
Kursdetails ansehen
Gebühr: 79,00
Dozent*in: Christina Clanzett
Yin Yoga
Di. 09.04.2024 18:00
Wülfrath

Yin Yoga ist eine sanfte Übungspraxis, die den Energiefluss harmonisiert und die Selbstheilungskräfte aktiviert. Die Yogaübungen werden entspannt ausgeführt, der Atem fließt frei und mühelos, welches einen heilsamen Effekt auf die tieferen Körperschichten, besonders auf das Bindegewebe (Faszien) hat. Die Übungen werden passiv und ohne Kraft ausgeführt und wesentlich länger gehalten als in den aktiven Yogastilen. Yin Yoga fördert Körperwahrnehmung und Achtsamkeit. Schmerzen können reduziert werden, die Flexibilität des Körpers verbessert sich und Teilnehmende erfahren eine tiefgehende Entspannung für Körper und Geist. Dieser Kurs ist für alle geeignet - ob Yoga-Anfänger*innen, Fortgeschrittene, Ungeübte, ältere Menschen oder sportlich Aktive. Yoga-Vorkenntnisse werden nicht vorausgesetzt.

Kursnummer K6351
Kursdetails ansehen
Gebühr: 70,00
Dozent*in: Alexandra Weiß
Vinyasa Yoga
Di. 09.04.2024 18:30
Mettmann

In diesem Yoga-Kurs wird eine dynamische Variante des Hatha Yoga geübt. Bewegung und Atmung verbinden sich zu einem fließenden Stil, der vom Wechsel in (von) Dehnungs- und Kräftigungspositionen lebt. Hier darf auch mal geschwitzt werden! Vinyasa Yoga stärkt deine Muskulatur im gesamten Körper, vor allem die Tiefenmuskulatur im Core. Die dynamischen Bewegungen bringen das Herz-Kreislaufsystem in Schwung, fördern Beweglichkeit und lockern dein fasziales Gewerbe. Bitte beachten: Für diesen Kurs sind Grundkenntnisse im Yoga erforderlich. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Matte und/oder eine Decke und gegebenenfalls Kissen.

Kursnummer K6346
Kursdetails ansehen
Gebühr: 79,00
Dozent*in: Christina Clanzett
Dynamisches Bewegungstraining für den Rücken
Di. 09.04.2024 19:00
Wülfrath

Mit diesem dynamischen und ganzheitlichen abwechslungsreichen Bewegungskurs machen Sie Ihren Rücken stark, bringen den Körper in Balance und werden sich geschmeidiger bewegen. Sie verbessern ihre Haltung und den Bewegungsumfang Ihres Rückens. Entspannungs- und Atemübungen sorgen für Erholung und ein positives Körpergefühl. Der Kurs ist auch für Menschen geeignet, die leichte Verschleißerscheinungen an der Wirbelsäule haben und Osteoporose oder Arthrose vorbeugen möchten. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Turnschuhe.

Kursnummer K6405
Kursdetails ansehen
Gebühr: 66,00
Dozent*in: Gerlinde Rienas
Yin Yoga
Di. 09.04.2024 19:45
Wülfrath

Yin Yoga ist eine sanfte Übungspraxis, die den Energiefluss harmonisiert und die Selbstheilungskräfte aktiviert. Die Yogaübungen werden entspannt ausgeführt, der Atem fließt frei und mühelos, welches einen heilsamen Effekt auf die tieferen Körperschichten, besonders auf das Bindegewebe (Faszien) hat. Die Übungen werden passiv und ohne Kraft ausgeführt und wesentlich länger gehalten als in den aktiven Yogastilen. Yin Yoga fördert Körperwahrnehmung und Achtsamkeit. Schmerzen können reduziert werden, die Flexibilität des Körpers verbessert sich und Teilnehmende erfahren eine tiefgehende Entspannung für Körper und Geist. Dieser Kurs ist für alle geeignet - ob Yoga-Anfänger*innen, Fortgeschrittene, Ungeübte, ältere Menschen oder sportlich Aktive. Yoga-Vorkenntnisse werden nicht vorausgesetzt.

Kursnummer K6353
Kursdetails ansehen
Gebühr: 70,00
Dozent*in: Alexandra Weiß
Pilates
Mi. 10.04.2024 17:00
Mettmann

Das Ganzkörpertraining nach Joseph Pilates kombiniert Atemtechnik, Kraftübungen, Koordination und Stretching. Im Zentrum stehen dabei Bauch, Hüften, Po und Rücken, also die Körpermitte - im Pilates auch "Powerhouse" genannt. Pilates kräftigt, entspannt und dehnt auf sanfte Weise die tiefen Muskeln. Die Stützmuskulatur wird nachhaltig trainiert. Der Körper wird straff und geschmeidig, die Haltung aufrecht. Fehlhaltungen, die häufig Ursache von Verspannungen und Schmerzen sind, werden korrigiert. Die Bewegungen werden sehr bewusst und mit großer Konzentration sowie langsam und fließend ausgeführt, was für eine Schonung von Muskeln und Gelenken sorgt. Die Übungen sind effektiv und zeigen rasch Erfolge. Es werden Trainingsgeräte wie der Pilatesball, Pilatesrollen und Pilatesringe eingesetzt. Wie intensiv das Training ist, können Sie individuell variieren. Gut für alle, die sich ein sanftes und effektives Training für den ganzen Körper wünschen. In jedem Alter geeignet! Bitte beachten: Körperliche Beschwerden bitte vorher ärztlich abklären lassen. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Matte, Handtuch, rutschfeste Socken

Kursnummer K6393
Kursdetails ansehen
Gebühr: 70,00
Dozent*in: Patricia Slachmuylders-Mück
Pilates
Mi. 10.04.2024 18:00
Mettmann

Das Ganzkörpertraining nach Joseph Pilates kombiniert Atemtechnik, Kraftübungen, Koordination und Stretching. Im Zentrum stehen dabei Bauch, Hüften, Po und Rücken, also die Körpermitte - im Pilates auch "Powerhouse" genannt. Pilates kräftigt, entspannt und dehnt auf sanfte Weise die tiefen Muskeln. Die Stützmuskulatur wird nachhaltig trainiert. Der Körper wird straff und geschmeidig, die Haltung aufrecht. Fehlhaltungen, die häufig Ursache von Verspannungen und Schmerzen sind, werden korrigiert. Die Bewegungen werden sehr bewusst und mit großer Konzentration sowie langsam und fließend ausgeführt, was für eine Schonung von Muskeln und Gelenken sorgt. Die Übungen sind effektiv und zeigen rasch Erfolge. Es werden Trainingsgeräte wie der Pilatesball, Pilatesrollen und Pilatesringe eingesetzt. Wie intensiv das Training ist, können Sie individuell variieren. Gut für alle, die sich ein sanftes und effektives Training für den ganzen Körper wünschen. In jedem Alter geeignet! Bitte beachten: Körperliche Beschwerden bitte vorher ärztlich abklären lassen. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Matte, Handtuch, rutschfeste Socken

Kursnummer K6395
Kursdetails ansehen
Gebühr: 70,00
Dozent*in: Patricia Slachmuylders-Mück
Detox mit Ayurveda - warum innere Reinigung so wichtig ist
Mi. 10.04.2024 18:00
Mettmann
warum innere Reinigung so wichtig ist

Das Frühjahr ist die beste Zeit, den Körper von innen zu reinigen. Angesammelte Stoffwechselrückstände, welche den Körper belasten, können Trägheit, Schwere-Gefühl, einen nebligen Kopf und langfristig Übergewicht verursachen. Im Ayurveda sind diese Rückstände Ursache für viele Krankheiten. Deshalb ist es so wichtig, den Körper regelmäßig zu regenerieren, Energie zu gewinnen und langfristig gesund zu bleiben. In diesem Vortrag erfährst du, wann eine solche Reinigung notwendig ist und was sie bewirkt. Du lernst verschiedene ayurvedische Kurmethoden kennen, auch solche, die du selbst zu Hause anwenden kannst. Der Ayurveda ist eines der ältesten ganzheitlichen Medizinsysteme der Welt und entstand vor ca. 2.500 Jahren in der Hochkultur Indiens. Er beinhaltet das jahrtausendealte Wissen zur Vorbeugung und Behandlung von Krankheiten und somit über die Natur des Menschen. Ayurveda bedeutet übersetzt "Das Wissen vom langen Leben". Er betrachtet den Menschen ganzheitlich mit Körper, Geist, Seele und Sinnen. Heute ist Ayurveda aktueller denn je! Er verbindet die alten Weisheiten mit den Bedürfnissen der modernen Welt. Ayurveda hilft uns, das Leben nach unseren individuellen Bedürfnissen zu gestalten.

Kursnummer K6154
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,00
Dozent*in: Katarina Herold
Pilates
Mi. 10.04.2024 19:00
Mettmann

Das Ganzkörpertraining nach Joseph Pilates kombiniert Atemtechnik, Kraftübungen, Koordination und Stretching. Im Zentrum stehen dabei Bauch, Hüften, Po und Rücken, also die Körpermitte - im Pilates auch "Powerhouse" genannt. Pilates kräftigt, entspannt und dehnt auf sanfte Weise die tiefen Muskeln. Die Stützmuskulatur wird nachhaltig trainiert. Der Körper wird straff und geschmeidig, die Haltung aufrecht. Fehlhaltungen, die häufig Ursache von Verspannungen und Schmerzen sind, werden korrigiert. Die Bewegungen werden sehr bewusst und mit großer Konzentration sowie langsam und fließend ausgeführt, was für eine Schonung von Muskeln und Gelenken sorgt. Die Übungen sind effektiv und zeigen rasch Erfolge. Es werden Trainingsgeräte wie der Pilatesball, Pilatesrollen und Pilatesringe eingesetzt. Wie intensiv das Training ist, können Sie individuell variieren. Gut für alle, die sich ein sanftes und effektives Training für den ganzen Körper wünschen. In jedem Alter geeignet! Bitte beachten: Körperliche Beschwerden bitte vorher ärztlich abklären lassen. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Matte, Handtuch, rutschfeste Socken

Kursnummer K6397
Kursdetails ansehen
Gebühr: 70,00
Dozent*in: Patricia Slachmuylders-Mück
Workshop: Yoga für gesunde Knie
Sa. 13.04.2024 10:00
Wülfrath

Eine wichtige Grundlage für unser Wohlbefinden sind gesunde Knie. Wie der Stamm eines Baumes, der den Baum zwischen seinen Wurzeln in der Erde und seinen Ästen gen Himmel Ausrichtung und Halt gibt, so dienen unsere Knie als Basisinstrumente unseres Körpers, die es uns ermöglichen, die Welt um uns herum stabil und gleichzeitig beweglich mit körperlicher und geistiger Flexibilität sowie Offenheit zu entdecken. Sind diese Gelenke dauerhaft überlastet, schmerzhaft oder entzündet, kann dies häufig zu einem Ungleichgewicht auf anderen körperlichen und geistigen Ebenen führen. Ziel dieses Workshops ist es, anhand von gezielt auf die Bedürfnisse Deiner Kniegelenke ausgerichteter Yogahaltungen die Durchblutung in den mit den Knien verbundenen Gewebestrukturen anzuregen, ihre Beweglichkeit und Kraft zu fördern und Deine inneren Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Nach einem kompakten theoretischen Überblick über ihren anatomischen Aufbau sowie ihre Funktion werden wir in der anschließenden aktiven Yogapraxis die wohltuende Wirkung stabilisierender und mobilisierender Yogahaltungen für unsere Kniegelenke auf unsere Körperwahrnehmung und -haltung sowie unser mentales Empfinden erforschen. Bei der abschließenden Entspannungsreise kannst Du die wohltuende Wirkung der Yogapraxis ganzheitlich auf Dich wirken lassen. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Matte und/oder eine Decke und gegebenenfalls Kissen.

Kursnummer K6326
Kursdetails ansehen
Gebühr: 22,00
Dozent*in: Claudia Grimm
Yoga für den Rücken
Mo. 15.04.2024 09:30
Wülfrath

Der Fokus dieses Kurses liegt auf der Kräftigung der Rückenmuskulatur, der Aktivierung der Faszien und der nachhaltigen Verbesserung von Körperspannung und Haltung. Auf diese Weise können Haltungsschwächen und alltagsbedingte Dysbalancen korrigiert werden. Verspannungen und Blockaden werden gelöst. Die Kombination von Dehnung, Stärkung und innerer Balance lässt die eigenen Grenzen besser erkennen. In unserem von Schnelligkeit und Informationsflut geprägten Alltag der Über- oder Unterforderung erfahren Sie Ruhe und Gelassenheit.

Kursnummer K6271
Kursdetails ansehen
Gebühr: 92,00
Dozent*in: Sandra Hobé
Pflegekursvertiefende Veranstaltung: Habe ich was falsch gemacht im Umgang miteinander?
Di. 16.04.2024 17:00
Wülfrath
Habe ich was falsch gemacht im Umgang miteinander?

In Kooperation des Landesverbands der Alzheimer Gesellschaften NRW e.V. mit der AOK Rheinland/Hamburg, dem Sozialen Dienst der Stadt Wülfrath, der AWO Wülfrath und der vhs Mettmann-Wülfrath Schuldgefühle im Umgang mit Angehörigen und Zugehörigen behandeln "Schuld zu haben", als Last zu tragen ist ein angelerntes Verhalten. Es geht um Wertungen, Bewertungen, richtig und falsch, Regeln und Normen: wie entstehen sie - und vor allem wie können wir leichter damit umgehen und diese Schuld auch loslassen? Anmeldung über die vhs Mettmann-Wülfrath per Mail an info@vhs-mettmann.de oder online www.vhs-mettmann.de; Tel. (02104) 1392-0 oder (02058) 910024 Informationen: Frau Heydemann, Stadt Wülfrath (02058) 18365

Kursnummer K6124
Kursdetails ansehen
Gebühr: Entgeltfrei, schriftliche Anmeldung erforderlich
Dozent*in: Monika Thöne
Vermögenssorge
Do. 18.04.2024 18:00
Mettmann

In Zusammenarbeit mit dem Sozialdienst katholischer Frauen und Männer e. V. Diese Veranstaltung richtet sich an ehrenamtliche Betreuer*innen, aber auch Bevollmächtigte und am Thema Interessierte sind herzlich willkommen. Die Aufgaben in der Vermögenssorge und die gerichtliche Genehmigungspflicht in der gesetzlichen Betreuung werden näher dargestellt.

Kursnummer K1216
Kursdetails ansehen
Gebühr: Entgeltfrei, keine Anmeldung erforderlich
Dozent*in: Andrea Döpp
Yoga für den Rücken - Kurs für Beginnende
Mo. 29.04.2024 11:15
Wülfrath
Kurs für Beginnende

Der Fokus dieses Kurses liegt auf der Kräftigung der Rückenmuskulatur, der Aktivierung der Faszien und der nachhaltigen Verbesserung von Körperspannung und Haltung. Auf diese Weise können Haltungsschwächen und alltagsbedingte Dysbalancen korrigiert werden. Verspannungen und Blockaden werden gelöst. Die Kombination von Dehnung, Stärkung und innerer Balance lässt die eigenen Grenzen besser erkennen. In unserem von Schnelligkeit und Informationsflut geprägten Alltag der Über- oder Unterforderung erfahren Sie Ruhe und Gelassenheit. Dieser Kurs ist speziell für Einsteiger*innen gedacht und führt Sie sanft in die Yoga-Praxis ein.

Kursnummer K6273
Kursdetails ansehen
Gebühr: 55,00
Dozent*in: Sandra Hobé
Gesetzliche Betreuung im Ehrenamt
Mo. 29.04.2024 18:00
Mettmann

In Zusammenarbeit mit dem Sozialdienst katholischer Frauen und Männer e. V. An diesem Abend erfahren Angehörige und Ehrenamtliche, die eine vom Vormundschaftsgericht eingerichtete gesetzliche Betreuung führen oder sich über das Betreuungsrecht informieren wollen, alles zu den gesetzlichen Bestimmungen des Betreuungsrechts. Dabei wird auch auf die anstehenden Veränderungen des Betreuungsrechts im Jahr 2023 eingegangen. Des Weiteren werden auch sozialrechtliche Themen, medizinische Aspekte und methodisches Vorgehen erörtert. Bitte mitbringen: Stift und Papier.

Kursnummer K1212
Kursdetails ansehen
Gebühr: Entgeltfrei, keine Anmeldung erforderlich
Dozent*in: Andrea Döpp
Workshop: Yoga zur Verbesserung der Körperhaltung
Sa. 04.05.2024 10:00
Mettmann

Bereite Dich auf ein fittes und entspanntes Wochenende vor, in dem Du mit Übungen aus dem Hatha Yoga und Entspannungsphasen Deinen Körper und Geist trainierst. Alle Termine können einzeln belegt werden. An den Workshoptagen wird der Focus auf ein besonderes Thema gelegt. Voraussetzungen: Komme mit offenen Herzen, bequemer Sportkleidung und wenn vorhanden, Yogamatte u.ä zum Kurs. Sei bereit, etwas Gutes für Dich zu tun

Erfahre die Zusammenhänge Deiner Muskeln. Erspüre durch leichte Übungen aus dem Hatha-Yoga, wie Deine Körperspannung und Körperhaltung verbessert werden kann, damit Du kraftvoll durchs Leben schreiten kannst. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Matte und/oder eine Decke und gegebenenfalls Kissen.

Kursnummer K6333
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Dozent*in: Claudia Podolsky
Vortrag: Geschlechterspezifische Medizin
Do. 23.05.2024 19:00
Wülfrath

Das FrauenNetzwerk Wülfrath lädt in Kooperation mit der vhs Mettmann-Wülfrath zum 2. Stammtisch 2024 ein. Als Referentin für den Stammtisch konnten wir Dr. med. Christiane Groß gewinnen, Fachärztin für Allgemeinmedizin und Psychotherapie, und Präsidentin des Deutschen Ärztinnenbundes. Der Ärztinnenbund setzt sich seit Jahrzehnten regional, national und international für bessere Rahmenbedingungen für Frauen in medizinischen Berufen ein und engagiert sich für eine verstärkte Forschung zu den offenen Fragen der geschlechterspezifischen Medizin. Nach dem Impulsvortrag können Fragen gestellt werden. Im Anschluss gibt es Gelegenheit zum Austausch und zur Vernetzung. Alle Frauen sind herzlich zu dem entgeltfreien Vortrag eingeladen. Bitte beachten: Die Anmeldung läuft nicht über die vhs! Anmeldungen nehmen Sie bitte über den folgenden Link vor https://beteiligung.nrw.de/portal/wuelfrath/beteiligung/themen/1006544 oder telefonisch unter 02058/18-219

Kursnummer K1085
Kursdetails ansehen
Gebühr: Entgeltfrei, schriftliche Anmeldung erforderlich
Dozent*in: Christiane Groß
Reggaeton und Bachata für Anfänger*innen
So. 26.05.2024 14:00
Mettmann

Reggaeton ist besonders wegen seines hohen Bewegungs- und Spaßfaktors und seinen explosiven Bewegungen beliebt. Er hat sich Ende der 1990er Jahre aus Einflüssen von Reggae, Dancehall, Hip-Hop, Merengue, lateinamerikanischen Musikrichtungen und elektronischer Tanzmusik entwickelt. Bachata ist ein Tanz aus der Dominikanischen Republik, der ebenfalls vom Merengue beeinflusst ist und als lateinamerikanischer Kulttanz gilt. Die Teilnahme ist auch einzeln möglich. Bitte mitbringen: bequeme saubere Schuhe mit Ledersohlen und etwas zu trinken.

Kursnummer K6512
Kursdetails ansehen
Gebühr: 22,00
Dozent*in: Mike Nabiga
Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und Betreuungsverfügung
Mo. 10.06.2024 18:00
Wülfrath

In Zusammenarbeit mit dem Sozialdienst katholischer Frauen und Männer e. V. Niemand weiß, ob er oder sie eines Tages durch Unfall, Krankheit oder Pflegebedürftigkeit nicht mehr in der Lage sein wird, die eigenen Angelegenheiten selbstverantwortlich zu regeln. Wer mitbestimmen möchte, was geschehen soll, tut gut daran, rechtzeitig Vorsorge zu treffen. Aber Vorsicht: Dabei lauern Schwierigkeiten, die berücksichtigt werden sollten. In diesem Vortrag erfahren Sie, was bei der Vorsorge zu beachten ist.

Kursnummer K1222
Kursdetails ansehen
Gebühr: Entgeltfrei, keine Anmeldung erforderlich
Dozent*in: Andrea Döpp
Loading...
17.06.24 03:55:16