Skip to main content

Detox mit Ayurveda -
warum innere Reinigung so wichtig ist

Das Frühjahr ist die beste Zeit, den Körper von innen zu reinigen. Angesammelte Stoffwechselrückstände, welche den Körper belasten, können Trägheit, Schwere-Gefühl, einen nebligen Kopf und langfristig Übergewicht verursachen. Im Ayurveda sind diese Rückstände Ursache für viele Krankheiten. Deshalb ist es so wichtig, den Körper regelmäßig zu regenerieren, Energie zu gewinnen und langfristig gesund zu bleiben.

In diesem Vortrag erfährst du, wann eine solche Reinigung notwendig ist und was sie bewirkt. Du lernst verschiedene ayurvedische Kurmethoden kennen, auch solche, die du selbst zu Hause anwenden kannst.

Der Ayurveda ist eines der ältesten ganzheitlichen Medizinsysteme der Welt und entstand vor ca. 2.500 Jahren in der Hochkultur Indiens. Er beinhaltet das jahrtausendealte Wissen zur Vorbeugung und Behandlung von Krankheiten und somit über die Natur des Menschen.
Ayurveda bedeutet übersetzt "Das Wissen vom langen Leben". Er betrachtet den Menschen ganzheitlich mit Körper, Geist, Seele und Sinnen.

Heute ist Ayurveda aktueller denn je! Er verbindet die alten Weisheiten mit den Bedürfnissen der modernen Welt.
Ayurveda hilft uns, das Leben nach unseren individuellen Bedürfnissen zu gestalten.

Detox mit Ayurveda -
warum innere Reinigung so wichtig ist

Das Frühjahr ist die beste Zeit, den Körper von innen zu reinigen. Angesammelte Stoffwechselrückstände, welche den Körper belasten, können Trägheit, Schwere-Gefühl, einen nebligen Kopf und langfristig Übergewicht verursachen. Im Ayurveda sind diese Rückstände Ursache für viele Krankheiten. Deshalb ist es so wichtig, den Körper regelmäßig zu regenerieren, Energie zu gewinnen und langfristig gesund zu bleiben.

In diesem Vortrag erfährst du, wann eine solche Reinigung notwendig ist und was sie bewirkt. Du lernst verschiedene ayurvedische Kurmethoden kennen, auch solche, die du selbst zu Hause anwenden kannst.

Der Ayurveda ist eines der ältesten ganzheitlichen Medizinsysteme der Welt und entstand vor ca. 2.500 Jahren in der Hochkultur Indiens. Er beinhaltet das jahrtausendealte Wissen zur Vorbeugung und Behandlung von Krankheiten und somit über die Natur des Menschen.
Ayurveda bedeutet übersetzt "Das Wissen vom langen Leben". Er betrachtet den Menschen ganzheitlich mit Körper, Geist, Seele und Sinnen.

Heute ist Ayurveda aktueller denn je! Er verbindet die alten Weisheiten mit den Bedürfnissen der modernen Welt.
Ayurveda hilft uns, das Leben nach unseren individuellen Bedürfnissen zu gestalten.
13.04.24 08:37:29