Skip to main content

Reggaeton und Bachata für Anfänger*innen

Reggaeton ist besonders wegen seines hohen Bewegungs- und Spaßfaktors und seinen explosiven Bewegungen beliebt. Er hat sich Ende der 1990er Jahre aus Einflüssen von Reggae, Dancehall, Hip-Hop, Merengue, lateinamerikanischen Musikrichtungen und elektronischer Tanzmusik entwickelt.

Bachata ist ein Tanz aus der Dominikanischen Republik, der ebenfalls vom Merengue beeinflusst ist und als lateinamerikanischer Kulttanz gilt.

Die Teilnahme ist auch einzeln möglich.

Bitte mitbringen: bequeme saubere Schuhe mit Ledersohlen und etwas zu trinken.

Reggaeton und Bachata für Anfänger*innen

Reggaeton ist besonders wegen seines hohen Bewegungs- und Spaßfaktors und seinen explosiven Bewegungen beliebt. Er hat sich Ende der 1990er Jahre aus Einflüssen von Reggae, Dancehall, Hip-Hop, Merengue, lateinamerikanischen Musikrichtungen und elektronischer Tanzmusik entwickelt.

Bachata ist ein Tanz aus der Dominikanischen Republik, der ebenfalls vom Merengue beeinflusst ist und als lateinamerikanischer Kulttanz gilt.

Die Teilnahme ist auch einzeln möglich.

Bitte mitbringen: bequeme saubere Schuhe mit Ledersohlen und etwas zu trinken.
25.05.24 11:13:39