Mensch & Gesellschaft
Mensch & Gesellschaft
Kultur & Kreativität
Kultur & Kreativität
Gesundheitsbildung
Gesundheits- bildung
Sprachen
Sprachen
Beruf & EDV
Beruf & EDV
Schulabschlüsse & Grundbildung
Schulabschlüsse & Grundbildung
Beratung
Beratung
Junge vhs
Junge vhs
Bildungsurlaub
Bildungs- urlaub
Einbürgerungstest
Einbürgerungs- test
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: Z7000

Termin: Fr. 20.09.2019

Uhrzeit: 18:00 Uhr - 23:50 Uhr

Dauer: 1 mal

Leitung: Lorenz-Allendorff, Barbara

Ort: VHS, Schulstr. 7 in 42489 Wülfrath

Entgelt: Eintritt ist frei, keine Anmeldung erforderlich

Info: Die Volkshochschule Mettmann-Wülfrath lädt Sie herzlich ein zur "Langen Nacht der Volkshochschulen".

Sie findet statt am 20. September 2019 ab 18:00 Uhr , VHS-Standort in Wülfrath, Schulstraße 7.

Kommen Sie zur Volkshochschule, lernen Sie den neuen Standort in Wülfrath kennen.
Der Eintritt ist frei!

Ein buntes Programm mit spannenden Beiträgen unter dem Motto von analog bis digital haben wir für Sie vorbereitet.

Freuen Sie sich auf:
- Fetzige Filmmusik gespielt vom VHS-Sinfonie-Orchester
- eine LIVE HACKING SHOW
- Kurzworkshops:
- "Apps für die Fotografie",
- "Digital - aber sicher",
- "ebook - Schwere Schmöker waren gestern",
- "Spanisch To Go",
- Acryl-Malerei,
- Bewegung und Entspannung
- Visualisieren - aber richtig!
- vhs.cloud - Was steckt dahinter?
- eine Digital Corner
- eine Cocktail-Bar
und vieles mehr

Datum Zeit Ort
20.09.2019 18:00 - 23:50 Uhr VHS, Schulstr. 7 in 42489 Wülfrath

Programm 2. Halbjahr 2019

Programm 2. Halbjahr 2019

Alle Veranstaltungen der Volkshochschule der Städte Mettmann und Wülfrath in der Zeit von Juli 2019 bis Januar 2020 sind online abrufbar und auch direkt buchbar.

Die Programmhefte erhalten Sie auch in unseren Geschäftsstellen und bei vielen weiteren Verteilerstellen (z.B. Bürgerbüro, Rathaus, Bücherei, Sparkasse usw.) in Mettmann und Wülfrath.


Das Titelblatt

Haben Sie sich gefragt, wer die Dame mit dem Smartphone auf dem Umschlag des neuen VHS-Heftes ist? Sie heißt Eleonora d´Este und lebte 1515 bis 1575 in Italien. Mit diesem Bildmotiv werben wir für die „Lange Nacht der VHS“ am 20.09.2019 mit dem Motto: von analog bis digital.