Mensch & Gesellschaft
Mensch & Gesellschaft
Kultur & Kreativität
Kultur & Kreativität
Gesundheitsbildung
Gesundheits- bildung
Sprachen
Sprachen
Beruf & EDV
Beruf & EDV
Schulabschlüsse & Grundbildung
Schulabschlüsse & Grundbildung
Beratung
Beratung
Junge vhs
Junge vhs
Bildungsurlaub
Bildungs- urlaub
Einbürgerungstest
Einbürgerungs- test
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: Z1690

Termin: Do. 21.11.2019

Uhrzeit: 09:00 Uhr - 16:00 Uhr

Dauer: 1 mal

Leitung: N.N.,

Ort: "Kaffee + Kunst", Haus Luise-von-der-Heyden, Am Rathaus 7 in 42489 Wülfrath

Entgelt: 40,00 €

Nachspann: Schriftliche Anmeldung erforderlich bis 14.11.2019

Info: Eine der wichtigsten Aufgaben in der alltäglichen pädagogischen Arbeit ist die Prävention psychischer Störungen bei Kindern und Jugendlichen. Dabei spielt insbesondere die Prävention expansiver Verhaltensauffälligkeiten (impulsive, ungesteuerte, unruhige, verweigernde und/oder aggressive Verhaltensweisen) eine besonders große Rolle. Denn etwa 20% aller Kinder und Jugendliche in Deutschland zeigen psychische Auffälligkeiten. Umso wichtiger ist es, diese rechtzeitig zu erkennen und mit ihnen angemessen umzugehen. Doch wie gelingt das?

Die Fachtagung widmet sich aus verschiedenen Perspektiven und mit praktischen Ansätzen dem Thema, um Ihnen ein Verständnis der Vielfalt von expansiven Verhalten einerseits zu bieten und Lösungsansätze bzw. Hilfsmittel für die tägliche Arbeit andererseits. Dabei werden die folgenden Themenbereiche näher durchleuchtet:

- Was sind expansive Verhaltensauffälligkeiten und wie unterscheide ich diese von anderen schwierigen Verhaltensweisen?
- Wie gehe ich mit expansiven Verhaltensauffälligkeiten um und wen kann ich mir zur Hilfe holen?
- Welche Hilfsmittel oder Methoden gibt es für die pädagogische Praxis?

Bitte bringen Sie - wenn möglich - Materialien oder Arbeitshilfen aus Ihrem Arbeitsalltag mit, die Sie zur Unterstützung bei der Kommunikation des Themas expansive Verhaltensauffälligkeiten verwenden.

Datum Zeit Ort
21.11.2019 09:00 - 16:00 Uhr "Kaffee + Kunst", Haus Luise-von-der-Heyden, Am Rathaus 7 in 42489 Wülfrath

Programm 2. Halbjahr 2019

Programm 2. Halbjahr 2019

Alle Veranstaltungen der Volkshochschule der Städte Mettmann und Wülfrath in der Zeit von Juli 2019 bis Januar 2020 sind online abrufbar und auch direkt buchbar.

Die Programmhefte erhalten Sie auch in unseren Geschäftsstellen und bei vielen weiteren Verteilerstellen (z.B. Bürgerbüro, Rathaus, Bücherei, Sparkasse usw.) in Mettmann und Wülfrath.


Das Titelblatt

Haben Sie sich gefragt, wer die Dame mit dem Smartphone auf dem Umschlag des neuen VHS-Heftes ist? Sie heißt Eleonora d´Este und lebte 1515 bis 1575 in Italien. Mit diesem Bildmotiv werben wir für die „Lange Nacht der VHS“ am 20.09.2019 mit dem Motto: von analog bis digital.