Mensch & Gesellschaft
Mensch & Gesellschaft
Kultur & Kreativität
Kultur & Kreativität
Gesundheitsbildung
Gesundheits- bildung
Sprachen
Sprachen
Beruf & EDV
Beruf & EDV
Schulabschlüsse & Grundbildung
Schulabschlüsse & Grundbildung
Beratung
Beratung
Junge vhs
Junge vhs
Bildungsurlaub
Bildungs- urlaub
Einbürgerungstest
Einbürgerungs- test

Kursempfehlung:

Anmeldung möglich Mittlerer Schulabschluss - MSA/ FOR - 1. Halbjahr
ab 03.09.2018, VHS, Wilhelmstr. 189
Plätze frei Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und Betreuungsverfügung
ab 17.09.2018, VHS, Wilhelmstr. 189
Anmeldung möglich Streetpercussion
ab 30.08.2018, VHS, Düsseldorfer Str. 14 a
Plätze frei Französisch 12. Semester A2
ab 05.09.2018, VHS, Düsseldorfer Str. 14 a
Anmeldung möglich Qigong
ab 06.09.2018, Aula, Erich-Kästner-Schule, Goethestr. 34

Willkommen bei der Volkshochschule Mettmann-Wülfrath

 

Kursprogramm 2. Halbjahr 2018 ist online

Programm 2. Halbjahr 2018

Alle Veranstaltungen der Volkshochschule der Städte Mettmann und Wülfrath in der Zeit von Juli 2018 bis Januar 2019 sind ab sofort online abrufbar und auch direkt buchbar.

Die Verteilung des Programmheftes an die Haushalte erfolgt Anfang Juli 2018, ab dann erhalten Sie es auch in unseren Geschäftsstellen und an den weiteren Tagen bei vielen Verteilerstellen (z.B. Bürgerbüro, Rathaus, Bücherei, Sparkasse usw.) in Mettmann und Wülfrath.


VHS: Zusätzliche Beratungs- und Informationsveranstaltung zum Lehrgang Mittlerer Schulabschluss (FOR)

Am Montag, dem 23. Juli 2018 findet um 11:00 Uhr im Gebäude der VHS Mettmann-Wülfrath, Schwarzbachstraße 28 in Mettmann eine weitere Informationsveranstaltung zu den Möglichkeiten des nachträglichen Erwerbs eines Schulabschlusses statt.

Mit Start zum 3. September 2018 plant die Volkshochschule Mettmann-Wülfrath einen Vorbereitungslehrgang zum nachträglichen Erwerb der Fachoberschulreife (FOR).

An diesem Tageslehrgang können Jugendliche und junge Erwachsene teilnehmen, die einen Schulabschluss verbessern und einen höherwertigen Abschluss erreichen wollen. Die Vollzeitschulpflicht (10 Jahre) muss in jedem Fall erfüllt sein.

Es wird Unterricht in den Fächern Deutsch, Englisch, Mathematik, Biologie, Gesellschaftslehre sowie Kunst erteilt. Je nach Lehrgangsform kommen Berufsorientierung, Bewerbungstraining, EDV-Unterricht, Digitales Lernen, Betriebspraktika dazu.

Darüber hinaus kann Unterstützungs- bzw. Förderunterricht u.a. in den Fächern Mathematik und Englisch angeboten werden. Der Lehrgang dauert ein Jahr und endet mit der Prüfung zum mittleren Schulabschluss im Sommer 2019.

Information ab sofort in:

Mettmann, VHS Schwarzbachstraße 28 vormittags unter Telefon (02104) 13920, schulabschluss@vhs-mettmann.de





Die Volkshochschule steht für Qualität

Mit dem von der CERTQUA, der Gesellschaft der Deutschen Wirtschaft zur Förderung und Zertifizierung von Qualitätssicherungssystemen in der Beruflichen Bildung mbH, verliehenen Zertifikat, wird der Volkshochschule der Städte Mettmann und Wülfrath bestätigt, dass sie für den Geltungsbereich "Entwicklung, Planung und Durchführung von Bildungsmaßnahmen" ein Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001:2015 eingeführt hat und konsequent anwendet.

Neben innerbetrieblichen Abläufen und Zusammenhängen stellt das neue Qualitätsmanagement insbesondere die Kundenzufriedenheit ins Zentrum der Überlegungen.

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Dezember 2017


Programm 2. Halbjahr 2018

Programm 2. Halbjahr 2018

Alle Veranstaltungen der Volkshochschule der Städte Mettmann und Wülfrath in der Zeit von Juni 2018 bis Januar 2019 sind online abrufbar und auch direkt buchbar.