Mensch & Gesellschaft
Mensch & Gesellschaft
Kultur & Kreativität
Kultur & Kreativität
Gesundheitsbildung
Gesundheits- bildung
Sprachen
Sprachen
Beruf & EDV
Beruf & EDV
Schulabschlüsse & Grundbildung
Schulabschlüsse & Grundbildung
Beratung
Beratung
Junge vhs
Junge vhs
Bildungsurlaub
Bildungs- urlaub
Einbürgerungstest
Einbürgerungs- test

Kursempfehlung:

Anmeldung möglich English - Come and talk! - A2
ab 06.09.2018, VHS, Wilhelmstr. 189
Anmeldung möglich Präventionsgymnastik
ab 10.09.2018, Turnhalle, Theodor-Heuss-Realschule, Bergstr. 20
Anmeldung möglich Praxis mit Excel
ab 19.09.2018, VHS, Schwarzbachstr. 28
Anmeldung möglich Zumba®
ab 14.09.2018, VHS, Schwarzbachstr. 28
Anmeldung möglich Hatha-Yoga
ab 11.09.2018, VHS, Schwarzbachstr. 28

Willkommen bei der Volkshochschule Mettmann-Wülfrath

 

Kursprogramm 2. Halbjahr 2018 ist online

Programm 2. Halbjahr 2018

Alle Veranstaltungen der Volkshochschule der Städte Mettmann und Wülfrath in der Zeit von Juli 2018 bis Januar 2019 sind online abrufbar und auch direkt buchbar.

Die Programmhefte erhalten Sie es auch in unseren Geschäftsstellen und bei vielen weiteren Verteilerstellen (z.B. Bürgerbüro, Rathaus, Bücherei, Sparkasse usw.) in Mettmann und Wülfrath.


VHS-Workshop: Grußkarten kreativ gestalten für Eltern mit Kindern zwischen 7 und 9 Jahren

In diesem Workshop der VHS Mettmann-Wülfrath am 06. Oktober 2018, können Interessierte in der Zeit von 14:30 bis 16:00 Uhr mit Ihrem Kind im Alter zwischen 7 und 9 Jahren der Fantasie freien Lauf lassen. Unter Anleitung wird gestanzt, gestempelt und geklebt was das Zeug hält: Herzen, Blumen, Schriftzüge und Tiere.

Die Veranstaltung findet im VHS-Haus in Mettmann, Düsseldorfer Straße 14a statt. Das Entgelt beträgt 18,00 € und ist entgeltfrei für Kinder (maximal zwei Kinder) in Begleitung von einem Erwachsenen. Die Materialkosten in Höhe von 3,00 € für drei Karten werden von der Kursleitung im Kurs eingesammelt.

Das Ergebnis sind ganz besondere, einzigartige bunte und fröhliche Grußkarten, die nicht nur Kinder-, sondern auch Eltern- und Großelternherzen höher schlagen lassen. Im Workshop steht ein umfangreiches Materialangebot zur Verfügung, aus dem ausgewählt werden kann. Ganz nebenbei erhalten die Teilnehmenden allgemeine Tipps und Tricks, lernen neue Techniken, Materialien und Hilfsmittel kennen und können diese ausprobieren. Außerdem werden im Kurs altbekannte Materialien durch andere Nutzung zu neuem Leben erweckt. An diesem Nachmittag entstehen drei Doppelkarten. Zur Abrundung werden noch passende und ungewöhnliche Briefumschläge für die Karten erstellt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

EineÖffnet externen Link in neuem Fenster Anmeldung zum Entgelt von 18,00 € ist erforderlich.


Babysitter-Führerschein für Jugendliche

In diesem Kurs der VHS Mettmann-Wülfrath, können Jugendliche, die mindestens 13 Jahre alt sind, durch das Lernen der Theorie und durch praktisches Training im Umgang mit Kindern die Sicherheit erwerben, die als Babysitter benötigt wird.

Die Veranstaltung findet am 05.10. und 12.10.2018 jeweils in der Zeit von 15:00 bis 20:00 Uhr im Kinderhaus Mettmann, Gottfried-Wetzel-Str. 1 statt.

Wickeltechnik und Nahrungszubereitung für Säuglinge sind ebenso Inhalt der Veranstaltung wie die Anleitung zur Gestaltung von Spielsituationen und Hinweise auf altersgemäße Vorleseliteratur und Basteleien. Verhaltensmaßnahmen bei möglichen Verletzungen und Erkrankungen bei Kindern runden das Programm ab.

Bei erfolgreichem Abschluss erhalten die Teilnehmenden eine Bescheinigung "Geschulter Babysitter" und können sich auf Wunsch in die Babysitter-Vermittlungskartei des Kinderschutzbundes aufnehmen lassen sowie einen Erste-Hilfe-Kurs für Säuglinge absolvieren.

EineÖffnet externen Link in neuem Fenster Anmeldung zum Entgelt von 40,00 € ist erforderlich.



Klangschalen und Fantasiereisen

In diesem Seminar der VHS Mettmann-Wülfrath helfen verschiedene Klänge von Klangschalen und anderen Instrumenten dabei, in Ruhe und Entspannung zu kommen.

Die Veranstaltung findet am 06. Oktober 2018 in der Zeit von 14:15 bis 17:15 Uhr im VHS-Haus in Mettmann, Schwarzbachstraße. 28 statt.

Gerade Klangschalen haben oft eine harmonisierende Wirkung auf Körper, Geist und Seele. Fantasie- und Körperreisen sind neben anderen Entspannungsübungen ein weiterer Schwerpunkt dieses Seminars. Es geht um ein Loslassen, zu sich kommen, was durch die ruhigen Klänge und Texte begleitet und unterstützt wird. Ideal um den stressigen Alltag hinter sich zu lassen.

EineÖffnet externen Link in neuem Fenster Anmeldung zum Entgelt von 22,00 € (ermäßigt 16,00 €) ist erforderlich.


Android Smartphone für Einsteiger/ -innen. Neues Startdatum und neuer Kursort!

Die Volkshochschule der Städte Mettmann und Wülfrath bietet einen Grundkurs zum Thema „Android Smartphone für Einsteiger/ -innen“ an. Dieser findet ab Montag, den 01.10.2018 an drei aufeinander folgenden Montagen jeweils von 19:00 Uhr bis 21:15 Uhr im VHS-Gebäude Goethestr. 34 statt. Die Kursgebühr beträgt 53,00 Euro.

 Bitte das persönliche bereits eingerichtete Android-Smartphone mitbringen.

EineÖffnet externen Link in neuem Fenster Anmeldung zum Entgelt von 53,00 € (ermäßigt 35,00 €) ist erforderlich.


Mal-Workshop rund um das Meer

In einem Workshop der VHS Mettmann-Wülfrath unter dem Motto „Das Meer“, können Interessierte am 06. Oktober 2018 in der Zeit von 10:00 bis 17:00 Uhr Meeresmotive als Aquarell, in Acryl oder Pastell malen und mit Ihren Lieblingsmaterialien neue Techniken ausprobieren.

Die Veranstaltung findet im VHS-Haus, Düsseldorfer Straße 14a in Mettmann statt.

Das Meer ist ein Symbol für Leben. Das Meer ist voller Kraft, Freiheit, Träume, Glück und Liebe. Es hat etwas Gemeinsames mit dem Menschen. Kann zärtlich und warm sein, kalt, stürmisch und wütend. Mit einer Brandung wie ein Atem.

Eine Öffnet externen Link in neuem FensterAnmeldung zum Entgelt von 34,00 € (ermäßigt 22,00 €) ist erforderlich.

VHS-Seminar über Edvard Grieg

Karl-Heinz Kensche vereint Vorlesungen und „Live“-Konzerte

In seinem 33. Seminar über Musikgeschichte und Komponisten bietet Pianist und Musikpädagoge Karl-Heinz Kensche in einem Seminar der VHS Mettmann-Wülfrath ab 01. Oktober 2018 eine interessante Verbindung aus Vorträgen über Leben und Werk des berühmten norwegischen Komponisten Edvard Grieg mit Solobeiträgen „Live“ aus dem umfangreichen Klavierwerk.

Unterstützt wird er dabei von der Pianistin Elena Zakharevitch, mit der die Norwegischen Tänze 4-händigt gespielt werden sowie von Sopranistin Barbara Reh, die Beispiele aus dem umfangreichen Liedschaffens Grieg gesanglich vorstellen wird, u.a. die berühmten Lieder aus der Peer-Gynt-Suite.

An neun aufeinander folgenden Montagen jeweils in der Zeit von 20:00 bis 21:30 Uhr, taucht der Seminarteilnehmer ein in die norwegische Welt der Musik und erfährt die Lebensumstände und Entwicklungen Griegs und seines Schaffens.

Die Veranstaltung findet im VHS-Haus in Mettmann, Düsseldorfer Straße 14a statt.

EineÖffnet externen Link in neuem Fenster Anmeldung zum Entgelt von 64,00 € (ermäßigt 37,00 €) ist erforderlich.

Die Volkshochschule steht für Qualität

Mit dem von der CERTQUA, der Gesellschaft der Deutschen Wirtschaft zur Förderung und Zertifizierung von Qualitätssicherungssystemen in der Beruflichen Bildung mbH, verliehenen Zertifikat, wird der Volkshochschule der Städte Mettmann und Wülfrath bestätigt, dass sie für den Geltungsbereich "Entwicklung, Planung und Durchführung von Bildungsmaßnahmen" ein Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001:2015 eingeführt hat und konsequent anwendet.

Neben innerbetrieblichen Abläufen und Zusammenhängen stellt das neue Qualitätsmanagement insbesondere die Kundenzufriedenheit ins Zentrum der Überlegungen.

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Januar 2018


Programm 2. Halbjahr 2018

Programm 2. Halbjahr 2018

Alle Veranstaltungen der Volkshochschule der Städte Mettmann und Wülfrath in der Zeit von Juni 2018 bis Januar 2019 sind online abrufbar und auch direkt buchbar.