Mensch & Gesellschaft
Mensch & Gesellschaft
Kultur & Kreativität
Kultur & Kreativität
Gesundheitsbildung
Gesundheits- bildung
Sprachen
Sprachen
Beruf & EDV
Beruf & EDV
Schulabschlüsse & Grundbildung
Schulabschlüsse & Grundbildung
Beratung
Beratung
Junge vhs
Junge vhs
Bildungsurlaub
Bildungs- urlaub
Einbürgerungstest
Einbürgerungs- test
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: V2226

Termin: Mo. 20.11.2017

Uhrzeit: 17:30 Uhr - 21:00 Uhr

Dauer: 1 mal

Leitung: Plüschke, Guido

Ort: VHS, Goethestr. 34 in 40822 Mettmann

Entgelt: 49,00 € / 32,00 € ermäßigt

Info: Bodhrán, die irische Rahmentrommel, wird hauptsächlich mit Hilfe eines Sticks gespielt und kann bereits nach wenigen Stunden Übung mit ersten Erfolgen begeistern.

Nach einer kurzen Einführung steht die Vermittlung der Technik im Vordergrund. Das Zusammenspiel (Session) sowie die Strukturen und Begleitmuster sind ebenfalls Schwerpunkte. Der Unterricht der Fortgeschrittenen richtet sich individuell nach dem Spielniveau der Gruppe. Mögliche Inhalte sind der Ausbau der Schlagmuster, die Erweiterung der Rhythmen sowie der Einsatz der linken Hand. Notenkenntnisse werden nicht benötigt.

Der Kursleiter unterrichtet seit 1996. 2004 schrieb er seine Magisterarbeit über die Bodhrán. 2008 gewann er den 3. Platz bei den World Bodhrán Championships in Irland als erster Nicht-Ire. Mit seiner Band Celtic Cowboys gewann er den Deutschen Rockpreis 2011.

Bitte beachten: Geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sie ein Leihinstrument benötigen, da nur eine begrenzte Anzahl an Bodhráns vorhanden ist. Diese werden kostenfrei zur Verfügung gestellt. Instrumente und Zubehör können im Rahmen des Kurses auch käuflich erworben werden.

Datum Zeit Ort
20.11.2017 17:30 - 21:00 Uhr VHS, Goethestr. 34 in 40822 Mettmann


Programm 2. Halbjahr 2017

Programmheft 1. Halbjahr 2017

Alle Veranstaltungen der Volkshochschule der Städte Mettmann und Wülfrath in der Zeit von September 2017 bis Januar 2018 sind online abrufbar und auch direkt buchbar.